Arbeitsspeicher

Arbeitsspeicher: RAM günstig online kaufen

Arbeitsspeicher, oft auch RAM abgekürzt, ist ein temporärer Speicher. Im Gegensatz etwa zur Festplatte wird er nach der Arbeit automatisch gelöscht. Jeder Computer braucht ihn, um diverse Prozesse zu bearbeiten. Der Prozessor greift direkt darauf zu, somit gehört der Arbeitsspeicher zur Zentraleinheit des Computers. Der Einbau ist leicht: Arbeitsspeicher gibt es in Form praktischer Riegel, die auf spezielle Steckplätze am Mainboard aufgesteckt werden.


Viel hilft viel? Nicht immer!

Faustregel: Komplexe Programme brauchen mehr RAM. Je mehr RAM, desto höher ist die Geschwindigkeit, laufen mehrere Prozesse gleichzeitig. Dennoch hilft es nicht immer, einfach den Arbeitsspeicher aufzustocken. Das System muss mitspielen: Die Zahl der Steckplätze auf dem Mainboard beträgt häufig maximal zwei. Darüber hinaus müssen Mainboard und Prozessor genug RAM ermöglichen. Tipp: Die Zahl des maximal möglichen RAM finden Sie in den Herstellerangaben des Mainboards.
Top Angebote
Unsere Bestseller


Typen und Übertragungsraten

SDRAM gibt es seit 1996, neuere Varianten erkennen Sie an den Beifügungen DDR. Die Zahl danach hilft bei der Orientierung in puncto Übertragungsrate. DDR SDRAM ist weniger als DDR2 SDRAM, der wiederum weniger schnell ist als DDR3. Aktuelle DDR4 SDRAM schaffen bis zu 25,6 GB pro Sekunde. Achtung: Nicht jeder Typ passt auf jedes Mainboard. Viel falsch machen kann man aber nicht, denn die Steckplätze sind so gebaut, dass der "falsche" Typ einfach nicht reinpasst. Ein Umtausch ist somit problemlos möglich.

Computer Galaxie bietet RAM der Spitzenklasse

Wer Spiele mit Full HD spielen möchte, benötigt logischerweise mehr RAM. Mindestens acht GB sind hier Pflicht. Zudem sollte RAM der neueren Generationen genutzt werden - DDR4 und DDR 3. Wir führen beide Typen. Aus gutem Grund: DDR 4 hat zwar mehr Kontakte und damit eine höhere Taktfrequenz. Für Gamer ist allerdings auch wichtig, wie die Latenz aussieht: Sie errechnet sich aus Timings und Taktfrequenz. Weil DDR3 manchmal die besseren Timings hat, ist ein DDR4 Riegel nicht unbedingt besser. Es kommt immer darauf an, was Sie beabsichtigen und welches Ihre restlichen Komponenten sind.

RAM tauschen: So finden Sie den Richtigen!

Wer den Computer nicht aufschrauben will, sollte Software wie zum Beispiel CPU-Z nutzen, um herauszufinden, was für eine Art RAM in seinem Computer steckt. Lassen Sie sich bequem Ihren Arbeitsspeicher und die Zahl der freien Steckplätze anzeigen. Steht fest, welche Art Sie brauchen, sehen Sie sich in unserem Shop um. Falls Sie unsicher sind, welche Art RAM für Ihren High End PC geeignet ist, sprechen Sie uns an: Wir beraten Sie gern!
Kostenlose Lieferung

Ab 250,00 € versandkostenfrei.

Abholung in unserem Geschäft

Online kaufen - Waren abholen

Reparaturservice

Einsenden oder direkt vor Ort

Telefonischer Support

Unsere Hotline:  0 92 31 6 68 23 90

TOP